fbpx

Stress Bewältigung

Lernen mit Stress und Spannung richtig umzugehen und den Körper in die Selbstregulierung zu bringen.

Vertrauen in die Kraft und Weisheit des eigenen Körpers

Beratung & Training

Stress Bewältigung

Mit TRE  

Stress und Spannung sind ständige Begleiter in unserem Alltag. Leider hat andauernder Stress auch gravierende Auswirkungen auf unser Leben und unsere Gesundheit. Schlaf- und Verhaltensstörungen, Beeinträchtigung von Verdauung und Herzkreislauf Funktionen sind häufige Merkmale von chronischem Stress.

Mit Hilfe einer einfachen Methode der Selbstregulierung (TRE) wird der Umgang mit Stress und Spannungszuständen auf effektive und wirksame Weise gelernt.

Preise

TRE Kennenlernen

1x 90min   160.-- CHF

TRE Kurs

4x 60min   400.-- CHF

TRE Supervision

1x 60min   110.-- CHF

Häufige Fragen

Was ist TRE?

TRE is die Abkürzung für den englischen Begriff "Tension, Stress and Trauma Releassing Excercises", was so viel bedeutet wie Spannung, Stress und Trauma ausleitende Übungen. TRE ist eine Methode die aus sieben einfachen Körperübungen besteht. Diese Übungen unterstützen den Körper in einen Zustand der Selbstregulierung zu gelangen. Die durch die Übungen aktivierte Muskulatur leitet die im Körper angestaute Energie und Spannung durch Vibrationen und Zittern aus. Dieser Mechanismus ist eine natürliche Eigenschaft unseres Körpers mit Stress und Spannung oder gar Trauma umzugehen und kann jederzeit aktiviert und wieder unterbrochen werden. TRE wurde vom amerikanischen Psychologen David Berceli erfunden und wird seit Jahrzehnten erfolgreich, weltweit eingesetzt.

Wie wirkt es?

Neben den aktivierenden, einfachen Körperübungen wird darauf Wert gelegt, dass der Klient die Methode in einem Zustand der geerdeten und fokussierten Achtsamkeit ausübt. Dies erlaubt es dem Klienten den Prozess jederzeit zu starten und zu unterbrechen. Seinen Körper und die Empfindungen bewusst wahrnehmen zu können ist bereits eine der grossen Stärken von TRE. Die Vibrationen und das Zittern der Muskulatur bewirkt die Ausleitung der Energie und Spannung welche im Körper aufgebaut wurde um mit einer stressvollen oder gar gefährlichen Situation umgehen zu können. Diese natürliche Entladung führt zu einer allgemeinen Entspannung der Körpersysteme und zu einem Neustart der neurologischen Strukturen die durch die Einflüsse von Stress beeinträchtigt oder gar verändert wurden. Häufig verändert sich unser Verhalten durch chronischen Stress oder einem traumatischen Erlebnis und dies führt zu einem Unterbruch in der natürlichen Stressverarbeitung und dem vorgängig beschriebenen Mechanismus der Selbstregulierung. Durch TRE werden diese Blockaden behoben und die natürlichen Prozesse können wieder richtig funktionieren.

Kann ich TRE auch alleine praktizieren?

Ja, TRE ist als Methode zur Selbstregulierung entwickelt worden. Ziel ist es, dass ich meinem Klienten in vier Sitzungen die Übungen beibringe und auch die Eigenschaften die benötigt werden mit Empfindungen umzugehen die während dem praktizieren von TRE auftreten können. Spannungsentladung kann neben den rein Körperlichen Empfindungen auch ein starkes emotionales Erlebnis sein. Der Klient muss lernen selbst zu entscheiden ob er mit den entstehenden Empfindungen gut umgehen und integrieren kann. Sollte er oder sie eine Pause benötigen ist auch hier wieder die Selbstregulation gefragt. Dieses Erkennen der eigenen Grenzen und Empfindungen ist meistens schwieriger zu lernen als die sieben Körperübungen. Auch nach den vier Sitzungen zum Lernen der Methode, kann es durchaus sein, dass der Klient gerne geführte Supervisionssitzungen buchen möchte, um durch schwierigere Themen im geschützten Rahmen begleitet zu werden.

Sieben Übungen? Das klingt nach viel Arbeit

Um TRE effektiv zu lernen, ist es wichtig am Anfang die sieben Übungen auch wirklich nach Anweisung durchzuführen. Zu einem späteren Zeitpunkt und mit wachsender Praxis können genau diejenigen Übungen durchgeführt werden, welche einen am schnellsten in die Aktivierung bringen. Dies kann ein sehr schneller Prozess sein und viele erfahrene TRE praktizierende kommen sogar ganz ohne Übungen in die Vibration und das Ausleiten.

Muss ich sportlich sein um TRE zu praktizieren?

Nein, die Körperübungen sind sehr einfach und nicht leistungsorientiert. Es gibt viele Variationen der Übungen, damit auch Personen mit körperlichen Schwächen oder Behinderungen die Möglichkeit haben TRE auszuüben. In den vier TRE Lern-Sitzungen wird auch genau auf diesen Punkt Wert gelegt. Ein achtsamer Umgang mit sich selbst, seinem Körper und allen Empfindungen.

Weitere Fragen?

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, so zögern Sie bitte nicht mir kurz eine E-Mail zu schreiben oder mich telefonisch zu kontaktieren. Ich werde Ihre Fragen selbstverständlich gerne beantworten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Schnupper Workshops

Entdecke die einfache und effektive Methode TRE und lerne mit Stress durch natürliche Selbstregulierung umzugehen. An einem der 90min Einführungsabenden kannst du in kleinen vierer Gruppen erste eigene Erfahrungen mit TRE sammeln.

Die Workshops finden an der Ernastrasse 30, 8004 Zürich in der Hardschloss Überbauung von 19.00 - 20:45 statt. Der Preis beträgt 30.-- CHF. Beim Buchen von weiteren TRE individual Sitzungen wird dieser Betrag angerechnet.


Links zu TRE

Eine Massage Buchen


Sollten Sie noch Fragen zur Stressbewältigung mit TRE haben, so zögern Sie nicht mich einfach telefonisch oder per E-Mail zu erreichen. Ich gebe immer gerne Auskunft.

BODY PRAXIS Alex Kallivroussis
Ernastrasse 30 8004 Zürich
M: 076 573 08 52 / T: 044 586 35 11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder rufen Sie einfach an +41 (0)76 573 08 52